+49 9827 240 970

Mo.- Fr. 08:00 - 17:00 Uhr

Digitale Bildentwicklung mit Adobe Photoshop

Während man in der analogen Fotografie unter Bildentwicklung ganz einfach die chemische Entwicklung des Filmstreifens zu einem Negativ (...oder Positiv) verstand, so ist dieses Verständnis in der heutigen Digitalfotografie weitestgehend verschwunden.
 
Heute drückt man lediglich den Auslöseknopf seiner Digitalkamera und bekommt dann ganz automatisch ein mehr oder minder gutes JPG-Bild als Ergebnis. Tatsächlich handelt es sich bei diesen JPG-Bildern aber nur um durchschnittlich gute Bilder, basierend auf irgendeiner mehr oder weniger guten Kamerasoftware.
 
Viele höherwertige Digicams verfügen über die Möglichkeit zusätzlich zu den JPG-Bildern sogenannten RAW-Daten zu speichern. Diese Rohdaten sind vergleichbar dem früheren Negativ und werden auch gelegentlich noch als digitales Negativ bezeichnet (↑ DNG-Format bei Adobe Photoshop). So kennt man noch aus früheren Zeiten, dass bei verschiedenen Fotolaboren auch die bestellten Bildabzüge unterschiedlich gut wurden. Viel anders verhält es sich auch nicht mit der digitalen Bildentwicklung...
 
ClippingService24 bietet Ihnen eine professionelle Bildentwicklung Ihrer digitalen Fotoaufnahmen aus dem Rohdatenformat an. Eine individuell und manuell durchgeführte digitale Bildentwicklung unterscheidet sich hinsichtlich Farbgebung, Brillanz, Schärfe und Kontrast sehr stark von automatisierten JPG-Bildern, die eine Kamera einfach mittels eines eingestellter Szenen-Modus ausspuckt. So ist es beispielsweise wünschenswert, wenn ein als blau empfundener Urlaubshimmel später auch als tiefblau auf dem Fotoresultat dieses Urlaubsgefühl widerspiegelt. Vor allem in der Werbefotografie ist es aber ein nahezu unverzichtbares Muss, dass ein gutes Produktfoto mehr als die einfache Wirklichkeit zeigt. Mit einer gut gemachten Fotoaufnahme von einem Verkaufsartikel müssen Sie ganz bewußt einen Kaufreiz setzen, indem Sie den Artikel so zeigen, wie er in der Vorstellung eines potenziellen Kunden existiert.
 
Eine gute digitale Bildentwicklung ist kein Hexenwerk, und so können wir Ihnen diese zu einem günstigen Pauschalpreis von nur 1,00 Euro pro Bild anbieten. Die aufgezeichneten RAW-Daten Ihrer Kamera können Sie uns einfach als Dateien zusenden. Diese enthalten alle verfügbaren Bildinformationen in ihrer ursprünglichen Reinform, um daraus die bestmöglichen Ergebnisse zu produzieren.
Mit einigen qualitativen Abstrichen ist auch eine nachträgliche Bildentwicklung (und damit deutlich sichtbare Bildverbesserung) über den Photoshop-eigenen RAW-Filter möglich. Dieser RAW-Filter ist nur in den neueren Photoshop-Abo-Versionen enthalten. Er beinhaltet vergleichbare Einstellmöglichkeiten wie eine "echte" Rohdatenentwicklung, kann aber natürlich nur noch auf die bereits eingeschränkten Bildinformationen des jeweiligen JPG-Bildes zugreifen.
 
Zusammengefasst:
  • führt jegliche digitale Bildentwicklung zu sichtbare Verbesserungen an Ihrem Bildergebnis.
  • Bevorzugt senden Sie uns hierfür die Rohdaten-Files Ihrer Kamera zu,
  • notfalls holen wir aber auch aus einfachen JPG-Files das Bestmögliche für Sie heraus.